Wir für unsere Bewohner

Qualitäts­manage­ment

Das verstehen wir unter Qualität!
Unser Anspruch ist die optimale Betreuung unserer Bewohner in jeder Hinsicht. Standardisierte Prozessabläufe sind mit den jeweils individuellen Bedürfnisse aufeinander abzustimmen. Eine wertschätzende Kommunikation beeinflusst maßgeblich die Ergebnisqualität.
Wir wollen interne Erwartungen an die Qualität ebenso erfüllen wie den externen Anforderungen gerecht werden. Diesem Ist-/Soll-Abgleich stellen wir uns in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess (kVp), in den alle Berufsgruppen eingebunden sind. Wir folgen dem Stand der Wissenschaft wo immer uns möglich.
Unser besonderes Augenmerk liegt auf der Schnittstellenoptimierung, damit alle Berufsgruppen, interne wie externe Partner ressourcenschonend und zielführend miteinander arbeiten können. Auf diesem Weg lassen wir uns regelhaft von externen Auditoren begleiten und beraten.
Bewohner und deren Angehörige werden nicht nur über den Einrichtungsbeirat vertreten, ihre Vorschläge werden auch im Rahmen einer Zufriedenheitsbefragung eingeholt. Ebenfalls berücksichtigt werden das Beschwerdemanagement und die Option „Lob und Anerkennung“, die in allen Wohnbereichen einreichbar sind.
Eine Überprüfung durch eine externe Qualitätssicherung ist bundesweit gesetzlich vorgeschrieben. Die Ergebnisse werden hier veröffentlicht:
Transparenzbericht in der Pflege für das Antoniusheim Altenzentrum in Wiesbaden vom 29.01.2019
Transparenzbericht Demenz-Abteilung für das Antoniusheim Altenzentrum in Wiesbaden vom 29.01.2019
Ihre Ansprechpartnerin
Danuta Kottusch ist im Bereich Qualitätsmanagement / Öffentlichkeitsarbeit im Antoniusheim Altenzentrum in Wiesbaden
Danuta Kottusch
Qualitätsmanagement + Öffentlichkeitsarbeit | Antoniusheim Altenzentrum

 

0611 / 5420-1820

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Antoniusheim Altenzentrum

Idsteiner Straße 109-111
65193 Wiesbaden
Telefon 0611 / 5420-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles